Über mich

Seit über 60 Jahren gehe ich durch dieses Leben im Modus „Beobachtung“, ich nehme wahr und verarbeite es in meinem Inneren.

Mein Name ist Monika Behrendt (Jg 1949) und Fotografieren ist meine Leidenschaft.
Fotos nutze ich, um dem Ausdruck zu verleihen, was ich im Leben für notwendig und richtig halte, nämlich zunächst erst einmal viele Aspekte einer einzigen Sache zu betrachten, unterschiedliche Perspektiven einzunehmen, Details anzuschauen, um sich dann daraus ein Gesamtbild zu bilden.

Dieser Lebensphilosophie folgend sind meine Mosaik-Bilder erstanden, zunächst waren es Schnippel aus echten Fotos, die ich mühsam mit Cutter und Lineal schnitt, um sie dann als Mosaik auf die Karte zu kleben.
Und obwohl diese „Schnippelkarten“ durchaus ihren eigenen Charme hatten, den man mit dem Fingernagel über die Karte streifend sehr wohl erfühlen konnte, so hat sich auf Dauer dann doch die Gestaltung über die moderne Technik am PC durchgesetzt, mit der ich heute ausschließlich arbeite.

Durch die Natur gehe ich mit offenem Blick für die Blumen am Wegesrand, in Gärten und auf freiem Feld. Schöne Fotos verbinde ich gern mit passenden Texten und manchmal ist es auch umgekehrt. Aus dieser Freude heraus sind viele Motivkarten entstanden, die ich auch hier präsentiere.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Betrachten all meiner Mosaik-Bilder und Motiv-Karten.